Louis: Hey, schau mal, ein super Aussichtturm mitten im Wald. Nur das Gipfelkreuz fehlt noch! smile
Tino: Haha, ja ja, Aussichtstürme für Schafe. Du hast Humor.
Louis: Wieso, ist doch ein super Aussichtspunkt. Ich kann gut die leckere Wiese überblicken.
Tino: Also Du hast echt immer Appetit auf Gras. Wie schaffst Du es bloß, so schlank zu bleiben?
Louis: An Gras ist doch nicht viel dran. Da muss man ja den ganzen Tag fressen, damit man satt wird. Hier probier mal.
Tino: Neeeee, danke. Bei Grünzeug esse ich nur Spinat, Salat und Brennnesseln.
Louis: Brennnesseln? Die schmecken doch nicht.
Tino: Klar schmecken die. Kannst Du wie Spinat zubereitet. Brennnesseln haben mehr Vitamin C als Orangen.
Louis: Aber die brennen doch!
Tino: Ne, heiß überbrühen oder mit Handschuhen klein schneiden und ab in den Topf. Kein Problem.
Louis: Also du kommst auf Ideen!
Tino: Du musst reden, Du mit deinem Aussichtsturm! smile
Louis: Wieso?
Tino: Hast Du die Beschriftung nicht gesehen?

Tino: So, da ist der versprochene Kuchen. Und Du bist dir sicher, dass Du den verträgst?
Louis: Ich probiere mal. Sieht lecker aus.
Tino: Wie heißt Du eigentlich?
Louis:  Louis.
Tino: Aus Frankreich?
 

Wölfchen hatte sich rasch um Vermittlung gekümmert, damit noch vor der gefährlichen Osterzeit jedes Schaf ein neues zu Hause findet. Als modernes Schaf hatte er gleich die Neuigkeiten in sozialen Netzwerken gepostet. Dafür verzichtete er sogar auf die üblichen Katzenbilder. Es dauerte nicht lange, und die ersten Schafliebhaber meldeten sich - sogar aus Japan!. Doch nicht jedes Jungschaf fand sofort ein neues Leittier. laughing Als das eine erfuhr, dass ich gern Kuchen backe, war es Feuer und Flamme. Dabei fressen Schafe gar keinen Kuchen. Ich glaub, das muss es noch herausfinden.