Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Beginnend in Hennigsdorf geht es zunächst durch den Wald zur L20. In Bötzow beginnt der Rundkurs um den Krämer Forst. Im Uhrzeigersinn werden die unten aufgeführten Gemeinden durchquert. Die Route verläuft größtenteils auf Landstraßen oder parallel verlaufenden Radwegen.

Zuletzt gefahren: 13.05.2010
Länge: ca. 69 km
Fahrzeit: ca. 5:00 h
Typ: Rundkurs
Routenverlauf: Hennigsdorf - Bötzow - Wansdorf - Pausin - Paaren - Grünefeld - Börnicke - Tietzow - Flatow - Staffelde - Groß Ziethen - Klein Ziethen - Schwante - Vehlefanz - Bärenklau - Eichstädt - Marwitz - Bötzow - Hennigsdorf
Besondere Hinweise:
  • Die Strecke hat einen hohen Anteil an Land- und Gemeindestraßen. Es ist hohe Aufmerksamkeit erforderlich. Fahrten an Feiertagen oder Sonntagen mit wenig Verkehr sind empfehlenswert.
  • Aufgrund der Streckenführung gibt es wenig klassische Rastplätze.
  • Anfang und Ende der Route verlaufen durch viel Grün.
  • Insgesamt kann die Strecke als anspruchsvoll bezeichnet werden.
Landschaft: Wald, Felder und Wiesen, Gemeinden und Wohnviertel
Wegtypen: Landstraßen
Gemeindestraßen
Forstwirtschaftliche Wege
Feldwege
Wirtschaftswege
eigenständig geführte Radwege
straßenbegleitende Radwege
gemeinsame Rad/Fußwege
Fahrradstraßen
Wegbeschaffenheit: Asphalt, Pflaster, verdichteter Sand/Kies, Sand, Betonplatten, Grasbewuchs

 

Kartenüberblick:

Karte für Route 010: Radrundkurs Krämer Forst

Copyright: Contributors of OpenStreetMap (CC-BY-SA 2.0)


Profil der Route:

Profil für Tour 010: Radrundkurs Krämer Forst

Fotos

Fahrradweg paralleler Radweg
Waldradweg Wirtschaftsweg
Alles blüht im Mai Wehrkirche Vehlefanz

 

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (010_tour_kraemer-forst_track.gpx)010_tour_kraemer-forst_track.gpx[Track 010 mit ca. 280 Trackpunkten]43 kB122 Downloads